30 Tage kostenlose Rückgabe
details anzeigen
Kostenloser Versand ab CHF 99
details anzeigen
Sortieren
Preis
Größe
Produktetikett
Marke
Farbe
Produktart
Fütterung
Produkte: 19’648
Versions-ID anzeigen

Kinderschuhe – funktional, bequem und langlebig, für kleine Träger konzipiert

Kinderschuhe müssen vieles aushalten. Sie müssen bequem sein, damit die Kleinen sie den ganzen Tag über tragen können, ohne Schmerzen zu haben. Sie müssen aber auch robust und leicht sein, damit sie dem rauen Spielalltag der Kinder standhalten und die kleinen Kinderfüße nicht beschweren. Dabei sind Schuhe für Kinder nicht nur funktionell, bequem und langlebig, sondern wurden speziell für die Bedürfnisse von Kindern konzipiert, um das Fußgewölbe optimal zu unterstützen. Die meisten Eltern legen bei der Auswahl von Kinderschuhen, vor allem Wert auf die Funktionalität. Die besten Kinderschuhe vereinen jedoch all diese Anforderungen und bieten den Kleinen optimalen Komfort sowie ein ansprechendes Design.

Kinderschuhe für jede Jahreszeit – wählen Sie das perfekte Modell für Ihr Kind

Kinderschuhe müssen nicht nur robust und bequem sein, sondern sollten auch den Anforderungen der jeweiligen Jahreszeit entsprechen. Sportschuhe, Sneakers und Halbschuhe eignen sich für viele Wetterbedingungen, der Sommer und der Winter bringen aber besondere Anforderungen mit sich. Die beste Wahl für die heißen Monate sind leichte Sandalen oder Ballerinas. Sie lassen die Füße atmen und sind dennoch robust genug, um auf Abenteuerspielplätzen bestehen zu können. Mädchenschuhe sollten jedoch keinen Absatz haben, um die Kinderfüße nicht zu belasten. In den kälteren Jahreszeiten sollten Schuhe wasserdicht und warm sein. Stiefel sind ideal für ungemütliches Wetter, aber auch Sneakers oder Halbschuhe mit Fellfutter eignen sich hervorragend. Im Winter gilt: geschlossene und gefütterte Kinderschuhe mit einer rutschfesten Sohle sind die optimale Wahl.

Kinderschuhe – Komfort für die Kleinsten für jede Gelegenheit

Kinderschuhe müssen nicht nur robust und langlebig sein, sondern sollten auch den individuellen Bedürfnissen der Kleinen entsprechen. Der Fuß des Kindes ist noch im Wachstum und sollte deshalb in einem Schuh Platz finden, der ihm den nötigen Komfort und Halt bietet. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Sportschuhen, Sandalen, Ballerinas, Halbschuhen, Schnürschuhen und Boots. Jeder Schuhtyp hat seine ganz eigenen Vor- und Nachteile und ist für bestimmte Aktivitäten oder Anlässe besser oder weniger geeignet. Zum Beispiel sind originelle Kindersportschuhe besonders atmungsaktiv und bieten eine hohe Dämpfung, weshalb sie sich ideal für das Spielen im Freien eignen. Klettverschlüsse können den Komfort erhöhen, denn sie haben den Vorteil, dass sie leicht an- und auszuziehen sind. Sie eignen sich daher perfekt für kleine Kinder, die noch nicht lange genug stillhalten können, um ihre Schuhe selbst zu binden. Auch für größere Kinder sind Klettverschlüsse eine komfortable Wahl.

Kinderschuhe – häufig gestellte Fragen

Wie wähle ich die Größe von Kinderschuhen aus?

Eine Methode besteht darin, den Fuß Ihres Kindes mit einem Maßband zu messen. Nehmen Sie das Maßband und legen Sie es an der Ferse Ihres Kindes an. Ziehen Sie das Maßband nach vorn und lesen Sie die Länge ab, wenn es um die Zehenspitze herumgelegt ist. Dies ist die Fußlänge Ihres Kindes, mit Tabellen können Sie anschließend ermitteln, welche Schuhgröße infrage kommt.

Welche Kinderschuhe kaufen?

Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist: Welchen Zweck sollen die Schuhe erfüllen? Sollen sie beim Sport getragen werden? Oder benötigen Sie Alltags- oder Freizeitschuhe? Je nachdem, für welchen Zweck die Schuhe bestimmt sind und zu welcher Jahreszeit sie getragen werden sollen, unterscheiden sich auch die Anforderungen an das Material und die Sohle.